Archiv der aktuellen Informationen und Fotos 2012

Das sind ja goldige Glücksfeen!

Neu-Anspach. Die zweijährige Emina bekam am Samstag schon mal einen Vorgeschmack auf den Kindergarten. 16 000 lilafarbene Kleeblätter aus Karton waren auf dem Boden ausgeschüttet worden, und Emina saß wie in einem Bällchenbad mitten drauf. Gespielt wurde aber nicht: Emina, ihr Bruder Noah (sieben Jahre alt) und Marcel (6) kamen zum Arbeiten.

Der Gewerbeverein hatte die Drei als Glücksfeen angeheuert. 66 Lose mussten sie ziehen, und jedes Einzelne wurde anschließend sofort registriert und verbucht...
weiterlesen

Taunus Zeitung, 03.01.2013


Die Gewinner sind gezogen

Das Finale findet erst am 2. Februar im Bürgerhaus statt - Die Sonderlose werden den Gewinnern zugeschickt

(bks). Ein Berg blauer kleeblattförmiger Papiere auf dem Boden mitten im Schuhgeschäft Weidner Fashion Shoes. Der siebenjährige Noah Pelles und seine zweijährige Schwester Emina sowie der sechsjährige Marcel Adam sitzen davor und warten gespannt auf das Kommando von Heinz Weidner. Sie haben die wichtige Aufgabe, aus 15000 Losen der Glückskleeblatt-Weihnachtsverlosung des Gewerbevereins 66 Gewinner zu ziehen...
weiterlesen

Usinger Anzeiger, 02.01.2013


Gewinnerziehung des Weihnachtsgewinnspiels 2012 im Schuhhaus Weidner

Gewinnerziehung Weihnachtsgewinnspiel 2012 im Schuhhaus Weidner Gewinnerziehung Weihnachtsgewinnspiel 2012 im Schuhhaus Weidner Gewinnerziehung Weihnachtsgewinnspiel 2012 im Schuhhaus Weidner

Fotos: Birgit Schweitzer


Gewinnerlisten und End-Ziehung Weihnachtsgewinnspiel

Am 29.12.2012 um 14:30 Uhr fand im Schuhhaus Weidner die Ziehung der Gewinner aus unserem Weihnachtsgewinnspiel statt. Es wurden 66 Gewinner gezogen und 10 Gewinner, die Sonderlose gewonnen haben. Die Sonderlose werden separat von einzelnen Mitgliedsfirmen gesponsort und sind auch nur dort einlösbar.

Zur Endziehung am 2.2.2013 im Neu-Anspacher Bürgerhaus um 15 Uhr werden alle Gewinner per Brief eingeladen. An diesem Tag wird ermittelt wer den ersten, den zweiten, den dritten Preis usw. gewonnen hat.
Hierzu werden alle Gewinn-Lose in eine Lostrommel gegeben und von der Vorsitzenden des Neu-Anspacher Vereinsrings einzeln gezogen. Sicher ist, dass jeder der 66 Gewinner mindestens 25 € gewonnen hat - das ist die kleinste Gewinnausschüttung.

PDF Gewinnerliste Weihnachtsgewinnspiel 2012
PDF Gewinner Sonderlose Weihnachtsgewinnspiel 2012


Die glücklichen Gewinner der Weihnachtsengel-Aktion im Dezember 2012

Gewinner der Weihnachtsengel-Aktion im Dezember 2012 Gewinner der Weihnachtsengel-Aktion im Dezember 2012 Gewinner der Weihnachtsengel-Aktion im Dezember 2012

Fotos: Birgit Schweitzer


Jeden Samstag 100 Euro Einkaufsgutschein zu gewinnen
Weihnachtsengel Julia im Auftrag des Gewerbevereins in Neu-Anspach unterwegs

Der Gewerbeverein Neu-Anspach hat sich neben der Glückskleeblatt Gewinnspielverlosung mit Gewinnen zwischen 50 und 1000 Euro dieses Jahr noch eine schöne Überraschung für seine Kunden in der Vorweihnachtszeit ausgedacht: Der Neu-Anspacher Weihnachtsengel Julia wird an den vier Adventssamstagen vom Stadtkern bis zum Feldbergcenter unterwegs sein und Kunden - natürlich nur nach deren vorherigem Einverständnis - beim Einkaufen fotografieren. "Überall kann es Sie treffen!" warnt Heinz Weidner, Vorsitzender des Gewerbevereins, augenzwinkernd. Eines der Fotos wird vom Weihnachtsengel unter Aufsicht per Los gezogen und am darauffolgenden Montag im Usinger Anzeiger erscheinen. Die so ermittelten Glückskunden gewinnen einen Einkaufsgutschein in Höhe von 100 Euro als Unterstützung für die noch zu besorgenden Weihnachtsgeschenke.

Insgesamt sechs Gutscheine sind zu gewinnen. Diese wurden gesponsert von der Feldberg Apotheke, vom Hellos Modehaus, von Hörgeräte Brenninger, Metzgerei und Party Service Henrici und vom Haus der Geschenke Wörner & Schmitt. Sie sind jedoch frei in allen teilnehmenden Geschäften einlösbar, die an einem Button "Weihnachtliches Neu-Anspach" im Schaufenster zu erkennen sind.

Die Idee für diese Aktion stammt vom neuen Vorstand des Gewerbevereins in Zusammenarbeit mit dem Werbeausschuss, insbesondere im Zusammenhang mit dem 30-jährigen Jubiläum des Gewerbevereins, um "die Stadt der kurzen Einkaufswege" zu promoten, so der Vorsitzender des Gewerbevereins Heinz Weidner. "Wir freuen uns auf viele Kunden in der Vorweihnachtszeit", so Weidner "und möchten uns auch auf diesem Wege mit dieser Aktion bei unseren Kunden bedanken."

An den Adventssamstagen ist die Kernöffnungszeit der Geschäfte im Stadtkern bis 15 Uhr. Im Feldbergcenter finden weihnachtliche Aktionen statt und die Geschäfte haben sogar bis 16 Uhr geöffnet. (bks)

Quelle: Usinger Anzeigenblatt, Donnerstag, 29. November 2012


Weihnachtliches Neu-Anspach in den Geschäften

Weihnachtliches Neu-Anspach in den Geschäften

Der Weihnachts-Engel kommt am 1., 8., 15. und 22. Dezember 2012 und findet den Glückskunden. Jeden Samstag gibt es 100 Euro zu gewinnen.

 

Beginn des Weihnachtsgewinnspiels

Am 1. Dezember 2012 starten die Weihnachtsaktionen. Das Weihnachtsgewinnspiel beginnt am 26.11.2012 und endet am Montag dem 24.12.2012.

 

Verkaufsoffener Sonntag

Verkaufsoffener Sonntag in Neu-Anspach am 4. November 2012

Am 4. November 2012 ist in Neu-Anspach wieder verkaufsoffener Sonntag.
Von 13 - 18 Uhr haben viele Geschäfte in den Neu-Anspacher Einkaufsgebieten für Sie geöffnet.

 

"Rauscher-Samstag" - Apfel- und Weinfest

Rauscher-Samstag in Neu-Anspach am 29. September 2012

"Rauscher-Samstag" in Neu-Anspach am 29. September 2012
von 14.00 - 20.00 Uhr

Wir laden Sie ein zu Rauscher, Äpfeln und Köstlichkeiten. Vom Stadtkern bis zum Feldbergcenter gibt es Angebote und Neuheiten in den Geschäften und natürlich viele Aktionen:

 

Rauscher-Samstag mit neuem Konzept -
Familieneinkaufstag und Apfel- und Weinfest

Zu einem Apfel- und Weinfest und einem Familieneinkaufstag lädt der Gewerbeverein Neu-Anspach am Rauscher-Samstag, 29. September, von 14 bis 20 Uhr ein. Vom Stadtkern bis zum Feldberg Center gibt es Angebote und Neuheiten in den Geschäften und viele Aktionen.

Nicht zuletzt wegen des 30-jährigen Bestehens hat der neue Vorstand ein neues Konzept und ein neues Plakat entwickelt. Vorsitzender Heinz Weidner setzte dabei auf den erweiterten Werbeausschuss, der viele frische Ideen eingebracht habe, und freut sich: “Es regt sich was im Feldberg Center und in der Altstadt."

"Wir wollen Neu-Anspach als 'die zentrale Einkaufsstadt' weiter voranbringen", erklärt Weidner. Wie in den Anfängen des Rauscher-Samstag werden die Geschäfte bis 20 Uhr geöffnet haben und sich von ihrer besten Seite zeigen. Zum Rauscher-Samstag soll jeder Kunde in den Geschäften einen Apfel geschenkt bekommen. Natürlich wollen die Geschäfte die Besucher mit berauschenden Angeboten zum Einkaufen verführen. Anlässlich "30 Jahre Gewerbeverein" wird es in den Geschäften ein Gewinnspiel geben, Hauptpreis ist ein Laptop im Wert von 500 Euro.

Der Rauscher-Samstag soll aber auch ein Tag der Begegnung sein und dazu gehören gutes Essen und Trinken, gute Musik und die Einbindung der Vereine. Gemütliche Stände und Livemusik sowie Attraktionen für Kinder wird es daher sowohl vor der evangelischen Kirche wie am Feldberg Center geben.

Im alten Stadtkern wird die Langgasse zwischen der Firma Adam und dem Kunsthaus gesperrt sein. Auf diesem Weg soll die erste "Rauschertafel", eine lange, von Strohballen gesäumte und mit Äpfeln dekorierte Bankreihe für Aufmerksamkeit sorgen und zum Verweilen einladen. Hier sind auch die Aktivitäten konzentriert, Mittelpunkt ist vor der evangelischen Kirche.

Am Kirchplatz stellt die Vogel- und Naturschutzgruppe Hausen-Arnsbach ihre große Kelter auf und bietet selbst gemachten Apfelwein und leckeren Apfelsecco an. Joachim Datz und Peter Jäger pressen in der kleinen Kelter frischen Süßen. Zwiebelkuchen und Quiche sowie leckeren Apfelkuchen gibt es aus der Biobäckerei Otto Ernst. Mitglieder der Chorvereinigung Anspach (CVA) grillen ihre legendäre Bratwurst und Mitglieder des Tanzsport-Clubs (TSC) Grün Gelb übernehmen den Weinausschank. Auch der Schwimmbadförderverein N.A.p.S. und die Schlepperfreunde sind mit im Boot. Für das Kinderprogramm im Hof der Firma Adam wird die Freiwillige Feuerwehr Rod am Berg ihr Zelt zur Verfügung stellen. Der Verein zur Förderung der Integration Behinderter Taunus e.V. (VzF) kümmert sich dort mit basteln, malen und einem Quiz rund um den Apfel um die jüngsten Besucher. Für gute Stimmung am Kirchplatz sorgt von 16.30 bis 18.30 der Musikzug der SG Anspach und zum Ausklang bis 22 Uhr das Gitarren-Duo "Born 2 B Blue".

Am Feldberg Center wird wie im Vorjahr wieder richtig viel los sein. Der Auftritt einer Schülerband aus der Musikschule Musikpalast stimmt hier ab 13 Uhr auf den Rauscher-Samstag ein. Ab 13 Uhr kann man mit einer Pferdekutsche die Gegend erkunden. Kinderschminken, Angelspiele und ein Backspektakel sorgen für Kurzweil bei den jüngsten Besuchern. Um 14 Uhr und 17 Uhr macht das Studio my Vital Lust auf Fitness. Um 15 Uhr zeigen junge Models auf dem Laufsteg die schönste Kindermode von und für “Boys & Girls" und um 16 Uhr präsentiert eine weitere Modenschau junge Mode für Erwachsene von "Stil Echt ­ Jeans 2000". Ab 18 Uhr wird dann die Musikpalast Big Band eine Stunde lang die Zuhörer begeistern. Danach gibt es Musik vom Band. Natürlich ist für Essen und Trinken auch hier bestens gesorgt. Obststand und Käsehaus vom Wochenmarkt werden wie die Geschäfte bis zum Abend geöffnet haben. Das Getränke-Domizil bietet kühle Getränke an und macht mit einem Weinprobierstand Geschmack auf einen edlen Tropfen.

Text: Evelyn Kreutz

 

SSV - Sommerschlussverkauf

Sommerschlussverkauf, auch in Neu-Anspach, vom 27. Juli 2012 bis 10. August 2012

 

8. Late-Night-Shopping in Neu-Anspach

Late-Night-Shopping in Neu-Anspach am 29. Juni 2012

Am 29. Juni 2012 sind viele Geschäfte in allen Einkaufsgebieten von Neu-Anspach abends bis Mitternacht geöffnet. Kommen auch Sie zum 8. Neu-Anspacher
"Late-Night-Shopping"!

 

Glückwünsche zum Jubiläum der SGA

Der Gewerbeverein Neu-Anspach gratuliert der Sportgemeinschaft 1862 Anspach (SGA) herzlich zum 150-jährigen Bestehen und wünscht ein schönes Festwochenende!


Verkaufsoffener Sonntag

Verkaufsoffener Sonntag in Neu-Anspach am 6. Mai 2012

Am 6. Mai 2012 ist in Neu-Anspach wieder verkaufsoffener Sonntag.
Von 13 - 18 Uhr haben die folgenden Geschäfte in den Neu-Anspacher Einkaufsgebieten für Sie geöffnet:

 

Taunusmesse Neu-Anspach 2012

Taunusmesse 2012 - 14. und 15. April 2012 in Neu-Anspach

Am 14. und 15. April 2012, dem letzten Wochenende der Osterferien, findet die nächste Taunusmesse in Neu-Anspach statt. Unter dem Motto "Sie werden Augen machen" zeigen die Neu-Anspacher Gewerbetreibenden im und rund um das Bürgerhaus auf rund 6.000 qm Ausstellungsfläche, was sie zu bieten haben.

Die Messe ist an beiden Tagen von 10 - 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen gibt es auf der Taunusmesse-Website.

 

Foto Gewinner Weihnachtsgewinnspiel 2011

Die Gewinner des Weihnachtsgewinnspiels 2011, mit Vorstand und Rechtsanwalt

Die Gewinner des Weihnachtsgewinnspiels 2011, zusammen mit dem Vorstand des Gewerbevereins und Rechtsanwalt und Notar Klaus Kamischke

Zur Liste der Gewinner/Innen 2011

 

Weihnachtsgewinnspiel 2011 des Gewerbevereins Neu-Anspach

Die Ziehung der Gewinner/Innen fand auch in diesem Jahr unter den strengen Blicken und unter Aufsicht kompetenten Fachpersonals statt.

Ziehung der Gewinner/Innen Ziehung der Gewinner/Innen Ziehung der Gewinner/Innen
 
 

 

Diese Seite bookmarken: